Unterstützen Sie uns mit Ihrer Spende

Der Erhalt der Bockwindmühle Eldena ist eines der wichtigsten Ziele des Fördervereins, damit ein erneuter Zusammenfall wie am 16. Juni 1972 sich nicht noch einmal wiederholt!

Dazu bedarf es steter Instandhaltungsmaßnahmen, beispielsweise durch den Austausch defekter Holzelemente, Schutzanstriche oder Modernisierung einzelner technischer Elemente. Durch die Vereinsmitglieder könnten aktuell noch kleinere Reparaturen selbstständig durchgeführt werden, aufgrund der Altersstruktur gerät der Verein jedoch immer häufiger an seine Grenzen. Darüber hinaus gibt es Projekte, die das Erlebnis an der Eldenaer Mühle noch bereichern könnten, beispielsweise das Einrichten des Backhauses, um den Weg vom Korn zum Brot Schritt für Schritt begleiten zu können. Anstehende Projekte und die, die wir kürzlich abschließen konnten, sehen Sie weiter unten.

Wenn Sie unseren Verein und damit in erster Linie den Erhalt der Eldenaer Mühle unterstützen möchten, freuen wir uns über Ihren Beitrag. Sei es in finanzieller Art durch eine Spende oder gar verbindlicher durch eine Mitgliedschaft. Spendenbescheinigungen können wir Ihnen ab einem Betrag von 50 € ausstellen.
Möchten Sie uns mit Ihrer Expertise auf Ihrem Fachgebiet unterstützen und glauben Sie, dass unsere Ziele von Ihren Fähigkeiten profitieren könnten? Dann melden Sie sich gerne, z.B. per Mail oder über das Kontaktformular.

Spendenkonten

Sparkasse Vorpommern
IBAN: DE69 1505 0500 0238 0002 65
BIC: NOLADE21GRW

Volksbank Raiffeisenbank eG
IBAN: DE21 1309 1054 0008 1897 22
BIC: GENODEF1HST

Wir bedanken uns herzlich für Ihre Unterstützung!

Projekte

Unsere großzügigen Unterstützer

Viele Firmen haben mit kleinen und großen Spenden sowie mit Sachleistungen zum Wiederaufbau der Mühle beigetragen. Ohne diese hätte der Verein das große Werk, die Rekonstruktion der Bockwindmühle und seither ihre Erhaltung, nicht so weit voranbringen können. Deshalb sei allen Firmen/Sponsoren an dieser Stelle ein großes Dankeschön ausgesprochen.

Zu nennen sind hier u.a.:

Herr Prof. Dr. Berthold Beitz mit der Alfried Krupp von Bohlen und Halbach-Stiftung
Forstbetriebe der Hansestadt Greifswald bzw. der Universität Greifswald
Hansestadt Greifswald
ABC Bau M-V GmbH
Allianz-Vers. AG Generalvertretung J.-E. Wenckel
Autohaus Greif
Autohaus Paentzer
Bäcker Marquardt (Eldena)
BAUFA
Bauhütte GmbH
Cziotek GmbH
Ehrenamtsstiftung Mecklenburg-Vorpommern
Eichhorst GmbH
Fliesen Krysmanski
Greifswald-Entsorgung
ISO-Rüst-Bau GmbH
Nord-Ost GmbH
Ostmecklenburgisch Vorpommersche Verwertungs- und Deponie GmbH
Peter-Warschow-Sammelstiftung
Planungsbüro für Haus- und Stadterneuerung (PHS)
Sparkasse Vorpommern und ihre
Stiftung für Wissenschaft, Kultur, Sport und Gesellschaft
Stadtwerke Greifswald GmbH
Strategiefonds des Landes Mecklenburg-VorpommernVictoria-Versicherung Peters
Volksbank Raiffeisenbank eG Greifswald-Anklam-Ueckermünde-Altentreptow

Mindestens ebenso wichtig sind die vielen „kleinen“ Zuwendungen, die uns von Privatpersonen erreichen. Auch Ihnen gehört unser aller Dank, dass Sie Interesse an unserer Arbeit haben und diese durch Ihre Spende unterstützen!

Links

Es gibt viele Möglichkeiten, sich über Geschichte, Technik und Bedeutung der (Wind-)Mühlen zu informieren. Hier möchten wir Ihnen eine kleine Auswahl interessanter Seiten auflisten, die einen Besuch aus unserer Sicht sehr lohnen. Diese Liste erhebt naturgemäß nicht den Anspruch, vollständig zu sein und kann gerne auf entsprechenden Hinweis erweitert werden.